Leipziger Buchmesse

Vorstellung der neuen Broschüre der DGhK

Cover der DGhK-Broschüre

Auf der diesjährigen Buchmesse in Leipzig wird die DGhK ihre neue Informationsbroschüre vorstellen.

"Alltag mit hochbegabten Kindern - Ein Wegweiser"

Viele Eltern hochbegabter Kinder suchen Orientierung: „Man sagte mir, mein Kind sei hochbegabt. Was bedeutet das? Was kann ich tun?“ Die Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK) berät ehrenamtlich seit nahezu 40 Jahren Eltern und andere, die mit hochbegabten Kindern zu tun haben. Sie zeigt Wege auf, den Alltag in der Familie entspannter zu gestalten, die Entwicklung der Kinder zu fördern und das Thema auch mit Institutionen gut anzugehen – damit Begabung ein Geschenk ist.
(Klappentext)

 

Dazu finden im Rahmen von "Leipzig liest" am 23.3. zwei Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Info3-Verlag statt:

11:30 - 12:30 Uhr im CCL, Bankettraum 3:
Workshop "Hochbegabung - Stellen Sie sich der Herausforderung!" mit Martina Rosenboom und Jutta Kocke

15:30 - 16:00 Uhr im Forum Kinder-Jugend-Bildung (Halle 2, Stand B400):
"Hochbegabung - da geht noch was!" mit Martina Rosenboom und Jutta Kocke

 Zusätzlich werden an diesem Tag beide Referentinnen am Stand des Info3-Verlags (Halle 5, Stand K400) für Fragen zur Verfügung stehen.

 
Zukünftige Termine