Berlin/Brandenburg

Kursprogramm

Hochbegabte Kinder haben ein Recht darauf, ihren Wissensdurst zu stillen, ihre besonderen Interessen zu verfolgen und sich so zu entfalten, wie sie selbst es für richtig halten. Doch viel zu oft sind sie in unserer Gesellschaft chronisch unterfordert und müssen sich in Kindergarten und Schule viele Stunden lang gegen ihren Willen langweilen. Die alltägliche Erfahrung, lernen zu wollen und stattdessen immer nur warten zu müssen, ist frustrierend und wird von hochbegabten Kindern als demütigend erlebt. Hier will das Kursprogramm der DGhK einen Beitrag dazu leisten, dass hochbegabte Kinder motivierende und für sie angemessene Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten erhalten. Die Kurse der DGhK greifen Themen aus den verschiedensten Wissensbereichen auf und ermuntern zu kooperativem Handeln unter Gleichgesinnten. In Kleingruppen vermitteln erfahrene Dozenten ihr Fachwissen auf anspruchsvollem Niveau und gehen auf die Diskussionsbeiträge und Fragen der Kursteilnehmer flexibel ein.

Kurse 2017/2018

Zur Anmeldung siehe unten auf dieser Seite!

Derzeit nur wenige Angebote

Unser Kursprogramm ruht aktuell. Das liegt hauptsächlich daran, dass sich momentan niemand findet, der es organisiert. Wenn Sie wie wir der Meinung sind, dass das schade ist, und wenn Sie Lust, Zeit und Interesse haben, sich hier zu engagieren, melden Sie sich bitte beim Vorstand.

Wenn ab und zu dennoch sporadisch Kurse stattfinden, werden sie hier und über unseren Newsletter veröffentlicht.

Schachtreff

Dozent: Hans-Peter Ketterling
Teilnehmer: ab ca. 6 Jahre
2 Serien à 8 Termine, jeweils sonntags von 10:00 bis 11:30 Uhr

Der Schachtreff bietet den Teilnehmern die Gelegenheit, miteinander zwanglos Schach zu spielen, Schachprobleme zu lösen und ihre Fähigkeiten durch Eindringen in die Grundzüge der Eröffnungs-, Mittel-und Endspielbehandlung zu verbessern. Sie erfahren, was es im Schach mit Strategie und Taktik auf sich hat.

Das ist alles weit weniger schwierig als gedacht, weil man unter erfahrener Anleitung Schritt für Schritt voranschreitet. Anfänger erwerben Grundkenntnisse und geübtere Spieler können ihre Kräfte miteinander oder mit dem Betreuer messen. Bei jedem Treffen werden in der ersten halben Stunde Elemente des Schachspiels vorgestellt, während die verbleibende Zeit für Training und Partiespielen verwendet wird.

Termine:
Schachtreff 1: 12./26.11., 10.12.2017, 7./21.1., 25.2. und 4./18.03.2018
Schachtreff 2: 15.4., 6./27.5, 3./10./17./24.6. und 1.7.2018
Die Termine stehen auch im Kalender auf der Startseite www.dghk-bb.de.

HINWEIS: Der Einstieg in die Kurse ist auch noch zum jeweils 2. Termin möglich.

Gebühr je Staffel (also für alle 8 Termine): 20,00 € (Nichtmitglieder: 40,00 €)
Ort: Jugendfreizeiteinrichtung JUGI Hessenring, Hessenring 47, 12101 Berlin (http://www.jugi-hessenring.de)
Anreise: S+U Tempelhof und ca. 10 min Fußweg

Strategiespiele- Wie man immer gewinnt

Dozentin: Frau Dr. Heidi Mahnke
Teilnehmer: 8 bis 12 Jahre
4 Termine, jeweils samstags von 10:30 bis 12:00 Uhr

Wir beschäftigen uns mit strategischen Spielen (z.B. „Vier Gewinnt“) und mit NIM-Spielen. Die Regeln können wir selbst variieren. Wer den Durchblick hat, machtkeine Fehler und gewinnt immer! Wir spielen paarweise und entdecken die richtige Strategie. Ihr könnt sie später bei euren Freunden ausprobieren. Später gehen wir zu schwierigeren Spielen über, wie Reversi und Mühle.  Welche Plätze sollte man besetzen? Hat der erste oder der zweite Spieler mehr Chancen? Ihr könnt auch selbst Spiele mitbringen, damit wir sie gemeinsam ausprobieren.

Termine:
11./18./25.11. und 2.12.2017
Die Termine stehen auch im Kalender auf der Startseite www.dghk-bb.de.

Gebühr (also für alle 4 Termine): 15,00 € (Nichtmitglieder: 30,00 €)
Ort: MAMISI - Mathe mit Sinn (im Haus Dr. Mahnke), Trippsteinstr. 51, 12249 Berlin
Anreise: Bus bis Stadtilmer Weg (M11 und 112) oder Weskammstraße (X11, M11, M77, M82 und 112) und ca. 10 Minuten Fußweg oder mit dem Auto direkt bis vor die Tür, Parkplätze sind reichlich vorhanden.

Links:
https://de.wikipedia.org/wiki/Vier_gewinnt
https://de.wikipedia.org/wiki/Nim-Spiel
https://de.wikipedia.org/wiki/Othello_%28Spiel%29
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BChle_%28Spiel%29

 

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung und die Teilnahmebedingungen ganz unten auf dieser Seite!

 

Teilnahmebedingungen / Zahlung

Die Teilnahme an unseren Kursen setzt die Mitgliedschaft in der DGhK e.V. voraus. Nichtmitglieder können die Kurse nur telefonisch und gegen einen Gebührenaufschlag buchen. Der Aufschlag beträgt zurzeit bis zu 100 Prozent.

Anmeldung per E-Mail nur für Mitglieder an kurse (at) dghk-bb.de unter Angabe von Vorname, Name, Geburtsdatum des Kindes, Kursbezeichnung, DGhK-Mitglieds­nummer (sofern zur Hand) und vollständige Kontaktdaten des Anmeldenden (z.B. in der Signatur)

Telefonische Anmeldung bei Jörg Skudler, (030) 51 30 57 48, vorzugsweise abends.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass während der Kurse erstellte Videos oder Fotos für die Öffentlichkeitsarbeit der DGhK verwendet werden dürfen, z.B. in der Zeitschrift Labyrinth, auf der Website und im gedruckten Kursprogramm. Andernfalls widersprechen Sie dem bitte bei der Anmeldung. Ferner erklären Sie sich damit einverstanden, dass Name und Alter Ihres Kindes sowie Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Anmeldenden in der Teilnehmerliste geführt werden. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sind, ist die Teilnahme an den Kursen nicht möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Anmeldung verbindlich zur Zahlung verpflichtet, auch wenn der Kurs nicht besucht werden sollte. Eine von den Kosten befreiende Stornierung der Anmeldung ist nicht möglich. Ein Zahlungsrückstand aus früheren Kursen sowie wiederholte unentschuldigte Nichtteilnahme an gebuchten Kursen führt zum Ausschluss von weiteren Kursen.

Die Kursgebühr ist nach der Anmeldung (bei Anmeldung per E-Mail erst nach Bestätigung) vor Kursbeginn auf das Vereinskonto der DGhK, Regionalverein Berlin-Brandenburg e.V. zu überweisen. Sie muss muss spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn auf dem Konto eingegangen sein.

  • Zahlungsempfänger: DGhK RV BB e.V.
  • IBAN: DE26 1012 0100 6157 1570 03
  • BIC-/SWIFT-Code: WELADED1WBB
  • Kreditinstitut: Weberbank

Bitte geben Sie bei der Überweisung stets die Kursbezeichnung sowie den Vor- und Nachnamen ihres Kindes an.

Programmänderungen werden im Newsletter „newsletter (at) dghk-bb.de“ bekannt gegeben.