Niedersachsen/Bremen

Bremen

Gruppenleitung:
Sylvia Bargstedt, Tel. (0421) 43 77 371
E-Mail: bremen@dghk-nds-hb.de

Beratung:
Sylvia Bargstedt, Tel. (0421) 43 77 371,
Mo, Mi, Do von 20.30 bis 21.30 Uhr oder nach Terminabsprache,
dafür bitte E-Mail schreiben oder auf den Anrufbeantworter sprechen.

Beratungsabend:
Für wen? für alle am Thema Interessierten – egal ob Mitglied in der DGhK oder (noch) nicht
Wann? jeweils am 1. Dienstag im Monat, ab 20.00 Uhr
Wo? Netzwerk Selbsthilfe, Faulenstraße 31, 28195 Bremen (1. Stock, Raum 3)

Stammtisch:
Für wen? für alle am Thema Interessierten – egal ob Mitglied in der DGhK oder (noch) nicht
Wann? jeweils am 3. Dienstag im Monat, ab 19.30 Uhr
Wo? Paulaner’s im Wehrschloss, Hastedter Osterdeich 230, 28207 Bremen (www.paulaners.de/paulaners-im-wehrschloss/)

Newsletter:
Versand ca. einmal pro Monat. Für alle am Thema Interessierten. Zum Abonnieren bitte Nachricht an bremen@dghk-nds-hb.de senden

 

Die nächsten Termine:

Die Beratungsabende im Juli und August sowie der Stammtisch im Juli fallen wegen der Ferien aus. 

Am 12. August 2018, 11.00 Uhr, erhalten wir eine Führung durch die Ausstellung der Terrakottaarmee. Details hier.

Am Dienstag, 21. August 2018, ab 19.30 Uhr, treffen wir uns zum Stammtisch im Paulaner’s im Wehrschloss.

Am Dienstag, 4. September 2018, 20.00 Uhr, Erstberatungsabend im Netzwerk Selbsthilfe für alle, die neu im Thema Hochbegabung sind. Als Gast ist die Schulpsychologin Dr. Tanja Kaller vom Rebuz West dabei.

Am Dienstag, 18. September 2018, ab 19.30 Uhr, treffen wir uns zum Stammtisch im Paulaner’s im Wehrschloss.

Der Beratungsabend sowie der Stammtisch im Oktober fallen wegen der Ferien aus. 

Für den 8. Oktober 2018 haben wir eine Werksführung bei Mercedes für Kinder gebucht. Ausschreibung folgt.

 

Spieletreff

Details stehen jeweils in der Rubrik „Besondere Veranstaltungen“. Die Treffen sollen dabei helfen, die Kinder und ihre Familien zusammenzubringen. Jeder bringt Brettspiele, Kartenspiele, Geschicklichkeitsspiele oder Ähnliches mit, die er/sie besonders gerne mag und zeigen möchte. Einen kleinen Snack und etwas zu trinken sollte auch jeder für den eigenen Bedarf dabei haben. Der Spieletreff ist kostenlos, für Spenden steht ein Sparschwein parat.

Eine Anmeldung bis drei Tage vorher ist erbeten, um z.B. die Gruppengröße einschätzen zu können oder kurzfristige Änderungen melden zu können. Dazu bitte per E-Mail melden bei sylvia.bargstedt@dghk-nds-hb.de.

Weitere Angebote finden Sie bei den besonderen Veranstaltungen.

Materialsammlungen

Wenn sich zu oder aus Abenden nennenswerte Sammlungen ergeben, so werden sie hier als PDF-Download angeboten.